Datenschutzerklärung

Schweiz
Symbolbild (FAQ) by trisha borrini

Was sind Cookies

Nichts Süsses, so viel steht fest

Das Internet hat das alltägliche Leben in vielerlei Hinsicht verändert. Zu den zahlreichen Neuerungen gehört auch die Art und Weise, wie wir Begriffe benutzen. Während “Cookie” früher nur der Name eines Plätzchens mit Schokostückchen und die Leibspeise des Krümelmonsters war, ist es heute ein Terminus für Daten, mit denen ein Benutzer auf einer Webseite identifiziert werden kann.

1. Wer ich bin

Diese Webseite und deren Inhalt wird durch eine private Person ohne kommerzielle Interessen zur Verfügung gestellt. Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), lautet:

Claudia Klopfstein:
Haldenstrasse 92
8055 Zürich
Mobile: (+41) 76 339 01 72
Phone: (+41) 44 451 01 72
Mail: claudia.klopfstein@gmx.ch
Website: www.claudia.klopfstein.com

2. Welche personenbezogenen Daten werden gesammelt und warum?

Wenn Sie auf diese Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen werden im Server-Logfile erfasst und beinhalten lediglich Ihre IP-Adresse.

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus sowie einer einwandfreien Nutung der Webseite.
  • Erkennung für die Zustimmung der Cookies sowie zur Verhinderung von Spam Mails respektive des mehrfachen, steten Sendens über das Kontaktformular.
  • Ihre Daten werden nicht verwendet, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, die Daten welche im Kontaktformular abgesetzt werden, werden direkt an den Webseiten Inhaber gesendet. Informationen dieser Art werden lediglich statistisch ausgewertet, um den Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

3. Speicherdauer

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Ihre IP-Adresse erlischt spätestens nach 30 Tagen, sofern Sie die Webseite innerhalb der letzten 30 Tage nicht wieder besucht haben.

4. Kontaktformular

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse, Rubrik sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

5. Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf der Webseite schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Webseite in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

6. Verwendung von Scriptbibliotheken (Adobe Web Fonts)

7. Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten

Beiträge auf dieser Webseite können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Webseite besucht hätte.

Diese Webseiten können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Webseite angemeldet sind.

8. Verwendung von Google Analytics und anderen Plugins

Es werden keine Analyse Tools verwendet. Ebenso wenig wie Twitter, Adsense (Werbeanzeigen) Google Maps und eingebettete YouTube Videos. Des weiteren beinhaltet diese Webseite keine Social Plugins oder AdWords Implementierung.

9. Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

10. Wie Ihre Daten geschützt werden

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, wird der aktuelle Stand der Technik entsprechend Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS verwendet.

11. Änderungen

Die Datenschutzerklärung kann jederzeit ohne Vorankündigung angepasst werden. Es gilt die jeweils aktuelle, auf der Webseite publizierte Fassung.

Zürich, 23. November 2019